Herzliche Einladung zum Waldumgang 2021


Der diesjährige Waldumgang der Gemeinde  Dußlingen geht in den abgelegenen Walddistrikt Stein.

Treffpunkt: Parkplatz vor dem Abfallzweckverband

Termin: Freitag, 24.09.2021 um 14 Uhr

Thema: Wald im Klimawandel – geschwächter Patient und gleichzeitig Klimaretter!?

Auf der zweieinhalbstündigen Wanderung quer durch den Wald mit Förster Reinhold Gerster sollen uns folgende Fragen leiten:

Wie steht es aktuell um den Wald? Hat der verregnete Sommer dem Wald aus der Krise geholfen und ist alles wieder gut? Ist der Wald noch zu retten oder haben wir in einigen Jahrzehnten keinen Wald mehr? Was hat sich bereits verändert? Ist es besser den Wald sich selber zu überlassen oder sollte er im Zuge des Klimawandels umgestaltet werden? Kann der Wald unser Klima retten? Was können wir tun? Neben vielen Informationen, die auch gerne kontrovers diskutiert werden dürfen, soll auch die Faszination für die Vielfältigkeit des Naturwunders Wald nicht zu kurz kommen.

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger die mehr über den Wald erfahren wollen. Dabei dürfen Sie gerne auch Ihre aktuellen Fragen zum Waldumgang mitbringen oder vorab bereits per E-Mail schicken an: r.gerster@kreis-tuebingen.de

Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden, sofern der Abstand von 1,5 m eingehalten wird. Sollte dies nicht möglich sein, muss eine Maske getragen werden.