Wirtschaftsstandort

Die Förderung und Pflege bestehender Betriebe sowie die Ansiedlung neuer Firmen steht im Mittelpunkt einer aktiven Gewerbepolitik der Gemeinde Dußlingen. Die Gemeinde Dußlingen bietet Gewerbetreibenden neben besonders günstigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auch kompetente Beratung und Bearbeitung bezüglich Grundstücksfragen und Baugesuchen.

Durch die äußerst verkehrsgünstige Lage direkt an der B 27 sind die Städte Hechingen, Balingen, Tübingen, Reutlingen und Stuttgart schnell zu erreichen. Die Auffahrt auf die Bundesautobahn A 81 Stuttgart – Singen bei Rottenburg ist nur 25 km entfernt. Der Flughafen Stuttgart und die Neue Messe sind 40 km entfernt und in ca. 35 Minuten mit dem Pkw zu erreichen.

Das Gewerbegebiet „Untere Breite“, das neu erschlossen wird, bietet flexible Gewerbeflächen in jeder Größe.

Zwischen Dußlingen und den Nachbar- und Verbandsgemeinden Gomaringen und Nehren liegt der attraktive und hochschulnahe Gewerbepark „UNIPRO“. UNIPRO liegt in der Hochschulregion Tübingen – Reutlingen und bietet Betrieben flexible Gewerbeflächen in jeder Größe. Die Gemeinde Dußlingen ist mit 16,16 % an der UNIPRO Gewerbepark GmbH & Co. KG beteiligt. Weitere Informationen unter www.unipro-gewerbepark.de

Auswärtige Firmen, welche die Vorteile des Standortes Dußlingen für eine Ansiedelung nutzen möchten, sind herzlich willkommen!

Dußlingen liegt in der Region Neckar-Alb