Umfrage zur Mobilität im Klimaschutzkonzept für Dußlingen-Südost
Machen Sie bei der Online-Befragung der Bevölkerung mit!


Die Gemeinde Dußlingen möchte die Mobilität in Dußlingen nachhaltiger gestalten.

Alle, die in Dußlingen-Südost wohnen, arbeiten oder zur Schule gehen, sind aufgerufen, sich mit ihren Erfahrungen, Wünschen und Ideen zu beteiligen.

Das Untersuchungsgebiet Dußlingen Südost erstreckt sich östlich des Tunnels und südlich der Bahnlinie und beinhaltet die Gebiete Maltschach, Geigesried und Höhnisch sowie der Bereich Steinlachburg, Haldenweg, Bergweg, Geierweg, Talweg, Unter den Weinbergen sowie Nelkenstraße bis zur Blumenstraße.

Das Untersuchungsgebiet, in der die Umfrage durchgeführt wird, ersehen Sie auch aus der nachfolgenden Karte:

Das Untersuchungsgebiet

Anlass ist das Quartierskonzept für Dußlingen Südost, das aktuell gemeinsam mit der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen erarbeitet wird. Ziel ist, aufbauend auf einer breit angelegten Analyse konkrete, handlungsorientierte Empfehlungen zur Verbesserung der verkehrlichen Situation zu unterbreiten.

Als erster Schritt ist die Befragung der Bevölkerung vorgesehen:
Bis 18. November 2023 ist ein Online-Fragebogen freigeschalten!

Mit Hilfe der Angaben aus der Bevölkerung wird so ein genaueres Bild über die Mobilität der dort lebenden Menschen entstehen. Weiterhin werden konkrete Problemstellen und Ideen zur Verbesserung abgefragt.
Der Fragebogen ist erreichbar unter https://www.soscisurvey.de/dusslingen oder scannen Sie einfach folgenden QR-Code ein:

QR-Code für den Fragebogen

Wer keinen Internetzugang hat, kann im Rathaus im Eingangsbereich ab dem 23. Oktober einen Papierfragebogen abholen und diesen bis zum 18. November ausgefüllt wieder dorthin zurückbringen.

Auf Basis der Befragungsergebnisse und eigener Analysen werden die beauftragten Fachbüros Wöhrle Beratung & Mobilitätsmanagement sowie Verkehr mit Köpfchen Empfehlungen für einen nachhaltigeren Verkehr erarbeiten. Über die Ergebnisse werden alle Einwohnerinnen und Einwohner selbstverständlich informiert. Die Fertigstellung des Konzepts ist bis Sommer 2024 geplant.

Wir bitten Sie, bei der Verbesserung der Mobilität in Dußlingen-Südost zu unterstützen. Nehmen Sie sich kurz Zeit und beteiligen Sie sich an der Befragung. Wir freuen uns auf viele Rückläufer!

Ihr

Thomas Hölsch

Bürgermeister