Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung zur Nahwärme am 13. Dezember 2021


Im Dußlinger Ortskern ist bis Ende 2022 die Errichtung eines Nahwärmenetzes geplant. Bei diesem von der EU geförderten Vorhaben soll die Abwärme des Hauptwasserkanals des Verbandssammlers (Abwasserkanal des Abwasserverbandes Steinlach-Wiesaz) im Kugelwörth für die Wärmeversorgung der umliegenden Gebäude genutzt werden.

Die Gemeindeverwaltung lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung am Montag, 13. Dezember 2021 in die KULTURHALLE ein, um das Vorhaben und die nächsten Umsetzungsschritte ausführlich vorzustellen. Los geht es um 19:00 Uhr.

Bereits im Vorfeld hatten zahlreiche private und gewerbliche Hauseigentümerinnen und -eigentümer aus dem Quartier starkes Interesse an einem Anschluss an das Wärmenetz signalisiert. Nach der Zusage der Fördermittel geht es nun darum, über die nächsten Schritte sowie flankierende Maßnahmen zu informieren sowie offene Fragen zu klären.

Anmeldung per E-Mail oder Telefon an: Daniela Kübler, dkuebler@dusslingen.de, Telefon 07072 9299-44

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2G+ Regel statt. Dies bedeutet, dass nur vollständig geimpfte oder genesene Personen mit einem zusätzlichen Antigen- oder PCR-Test teilnehmen können. Ab 18:00 Uhr findet in der KULTURHALLE eine kostenlose Bürgertestung (Antigenschnelltest) statt.