Waldumgang am 09.10.2020


Zum diesjährigen Waldumgang am letzten Freitag konnte Bürgermeister Thomas Hölsch 36 interessierte Bürgerinnen und Bürger, darunter auch einige Damen und Herren Gemeinderäte, begrüßen. Erfreulicherweise ließen sich bei schönem Wetter junge und junggebliebene Dußlinger einladen.
Gemeinsam mit Revierförster Reinhold Gerster, Abteilungsleiter Alexander Köberle und der zuständigen Geschäftsbereichsleiterin beim Landratsamt Tübingen, Frau Dr. Jasmin Nuxoll, wurde bei einer knapp 4 km langen Rundtour an verschiedenen Stellen über Wald, Biotope und Klimawandel informiert. So konnte z.B. im Wald Ströbeleshalde ein unberührter Wald mit Eichen und Kiefern erlebt werden.

Revierförster Gerster mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern

Eine Besonderheit bei diesem Waldumgang war, dass durch Herrn Thomas Leichtle, Geschäftsführer des Zweckverbands Abfallverwertung Reutlingen/Tübingen, Einblicke in die Deponie und die damit verbundenen Eingriffe in die Natur gegeben wurden.

Weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger beim Waldumgang

Für alle Teilnehmer*innen war es ein schöner und informativer Nachmittag. Vielen Dank dafür!