Kontrollen der Corona-Verordnung


Zum 1.10.2020 ist die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft getreten.

Weiterhin sind die Einhaltung der Abstands- und Hygienevorgaben bei der Eindämmung des Coronavirus sehr wichtig und dienen dem Schutz aller Bürgerinnen und Bürger. Wir sind uns sicher, dass wir diese Krise gemeinsam erfolgreich durchstehen werden.

Ganz nach dem Motto „Wir passen aufeinander auf“ wird der Gemeindevollzugsdienst in den kommenden Wochen stichprobenartige Kontrollen über die Einhaltung der Quarantäneanordnungen, dem Tragen von Alltagsmasken (Mund-/Nasenbedeckung) in den örtlichen Geschäften sowie Kontrollen der ausgefüllten Gästelisten in den örtlichen Gaststätten durchführen. Kontrollen im öffentlichen Personennahverkehr werden durch die Polizei durchgeführt.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. Sie dienen dem Schutz aller Bürgerinnen und Bürgern.