Einschulung an der Anne-Frank-Schule - Der 1. Schultag!


In dieser Woche wurden an der Anne-Frank-Schule 62 Erstklässler feierlich eingeschult.
Die Einschulungsfeier war Pandemie-bedingt in diesem Jahr einzeln je Klasse gefeiert worden. Dienstag wurde die 1a, Mittwoch die 1b und Donnerstag die Klasse 1c eingeschult. Jeweils um 14.00 Uhr begann mit dem Schulanfangsgottesdienst in der KULTURHALLE der erste Schultag für die Kinder und ihre Familien.
Herr Pfarrer Wolber von der ev. Kirchengemeinde und Frau Bohnenberger von der kath. Kirche gestalteten den Einschulungsgottesdienst mit einem Anspiel. Da das Singen von Liedern wegen der Corona-Pandemie nicht erlaubt war, tanzten alle Kinder zu „Einfach spitze, dass Du da bist“ kräftig mit! Im Anschluss an den Gottesdienst fand die Einschulungsfeier statt. Die neuen Erstklässler wurden von Herrn Rektor Maier begrüßt. Auch wurden die Schüler von den Klassen 2, 3 und der ehemaligen Klasse 4 mit einer Videobotschaft begrüßt.
Nachdem die Schülerinnen und Schüler von ihrer Klassenlehrerin in Empfang genommen wurden, ging es zur ersten richtigen Schulstunde in das Schulgebäude der Anne-Frank-Schule.

Einschulung in der Anne-Frank-Schule

Einschulungsfeier in der Anne-Frank-Schule

Einschulungsfeier AFS

Wir wünschen den Abc-Schützen einen guten Schulstart!