Gleisbauarbeiten


Die DB Netz AG führt im Zeitraum vom 19.05.2020 bis 31.05.2020 unaufschiebbare Bauarbeiten an den Gleisen auf der Strecke Tübingen – Sigmaringen durch. Die Arbeiten beginnen am Hauptbahnhof Tübingen bis Albstadt-Ebingen.
In der Nacht vom 19.05.2020 auf 20.05.2020 werden unaufschiebbare Bauarbeiten am Bahnhof Dußlingen und der Strecke Dußlingen – Mössingen durchgeführt. 

Daher kann es in diesen Bereichen zu erhöhten Lärm- und Schallpegeln kommen. Es kommen lärmerzeugende Maschinen zum Einsatz.
Die DB Netz AG möchte sich bereits im Vorfeld für alle eventuell auftretenden Unannehmlichkeiten entschuldigen und bittet um Verständnis, da diese Bauarbeiten zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erforderlich sind. Nach bundes- oder landesgesetzlichen Regelungen besteht keine Anzeige- oder Genehmigungspflicht.
Die DB Netz AG bittet um Verständnis.