Markungsputzete


Am Samstag, 14.3.2020, konnte die Markungsputzete durchgeführt werden. Da sich 80 Teilnehmer angemeldet haben und man in kleinen Gruppen draußen unterwegs ist, hat sich die Gemeindeverwaltung dazu entschlossen, die Veranstaltung durchzuführen.

Begrüßung der Teilnehmer durch Bürgermeister Thomas Hölsch

Bürgermeister Thomas Hölsch begrüßte die Helfer und bedankte sich für deren Engagement. Nachdem die freiwilligen Bürger in Gruppen eingeteilt und mit Eimern, Müllsäcken und Stupfern oder Greifzangen ausgerüstet wurden, verteilten sich diese auf der Gemarkung. Gesucht wurde beispielsweise entlang der Straßen und Feldwege, am Waldrand, auf Spielplätzen, in Gräben und Böschungen.
Als Dankeschön für die engagierte Mithilfe lud die Gemeinde alle Teilnehmer im Anschluss zu wohlverdienten Roten Würsten und Getränken am Kirchholzhäusle ein.

Teilnermer der Markungsputzete stehen um die Grillstelle un lassen sich als Dank für die Hilfe das Gegrillte schmecken

Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer! Diese Markungsputzete war wieder ein voller Erfolg. Dies verdanken wir Ihrer großen Bereitschaft, etwas für eine saubere Umgebung zu tun!