Rasengräber – Beginn der Grabpflege


Der Frühling rückt langsam näher und die Zeit der Rasenpflege durch den gemeindeeigenen Bauhof beginnt.
Wir fordern daher alle Angehörigen auf, jeglichen Grabschmuck (Blumen, Pflanzenschalen, Vasen, Gestecke, Kerzen, Figuren, Kreuz, Buch, Herz usw.) von der Rasenfläche bis
spätestens 20.03.2020
abzuräumen.
Der Bauhof beginnt anschließend mit den Pflegearbeiten (Humusieren und Einsäen des Rasens).
Dafür sollten die Rasengrabflächen frei geräumt sein, damit die Pflegearbeiten nicht behindert werden. Sollten bis zur o.g. Frist die Rasenflächen nicht frei sein, wird der Grabschmuck durch den Bauhof entfernt.
Vorsorglich weisen wir daraufhin, dass nach § 16 a der Friedhofsordnung der Gemeinde Dußlingen Anpflanzungen und sonstiger Grabschmuck auf den Grabflächen auch danach nicht zulässig sind.
Grabschmuck auf dem Sockel des Grabsteins oder einer kleinen Grabplatte ist in Ordnung – jedoch nicht auf der Rasenfläche.
Wir bitten um Beachtung!