Spieleabend im Dezember


Eine treue Spielerrunde fand sich wieder zusammen. Zu Beginn gab es Stadt, Land, Fluß, aber in einer neuen Version, Ein 5 Buchstabenwort wurde gesucht, z. B. mit K, das wurde als Kugel aufgeschrieben oder einen Baum mit K, da gabs dann einen Kakaobaum, leicht fiel ein Grund fürs Glücklichsein mit K ein, nämlich Kinogehen, oder ein Kleidungsstück mit K, das war dann eine Krinoline, so amüsierten wir uns gegenseitig über die kreativen Antworten bei den ausgelosten Buchstaben.
Beim neuen Memospiel „Verkauftshit“, den wir ausprobierten, wurden einzelne Worteinheiten zusammengefügt, z. B. bilden etwa Bär und Tiger ein Paar und ergeben zusammengeführt Bärtiger. Tang und Ente wurden zur Tangente, die Worte Mode und Rat werden zusammengezogen zu moderat. Dieses Spiel steckte voller Überraschungen. Wir hatten bald alle Spielpaare zu neuen Worten „versorgt“.
Insgesamt gab es 36 Wortpaare mit jeweils einer eigenen Hintergrundfarbe, die als Bestätigung bei der Suche nach den Wortpaaren dienen sollte. Wir haben es aber unter anderen mit neuen Wortschöpfungen versucht.
Ursula Barthlen

Spieleabend

Der nächste Spieleabend findet statt am Dienstag, den 7. Januar um 19.00 Uhr in den Lebensräumen für Jung und Alt in der Bahnhofstraße 7 statt.
Herzliche Einladung!