Hochwasserschutz für die Kläranlage Dußlingen


Die Kläranlage des Abwasserverbands Steinlach-Wiesaz wird derzeit für den Hochwasserfall „fit“ gemacht.
Bereits im Jahr 2015 wurden im Rahmen einer Studie die Hochwassergefahren für die Verbandskläranlage in Dußlingen untersucht. Das Ergebnis zeigte, dass dringender Handlungsbedarf besteht, die Anlage sowohl oberirdisch als auch gegen den Rückstau an den Becken, der bereits ab einem 30-jährigen Hochwasser problematisch wird, zu schützen.
Aktuell wird auf der Baustelle im Langen Wasen der beidseitig längs der Kläranlage verlaufende Schutzdamm erstellt.

Baustelle Zweckverband Abwasserentsorgung

Baustelle Zweckverband Abwasserentsorgung

Die erforderlichen zusätzlichen zwei Bauwerke sind bereits fertig, so dass voraussichtlich Anfang 2020 die Arbeiten weitgehend abgeschlossen werden können und die Kläranlage künftig sogar für ein 100-jähriges Hochwasser gerüstet sein wird.