Erinnerung an den Aktionstag „Mission Inklusion“ am 9. Mai in der KULTURHALLE


Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung fand der Aktionstag „Mission Inklusion“ in der KULTURHALLE statt. Der Aktionstag wurde in Kooperation mit der Gemeinde Dußlingen, der Stiftung Liebenau Teilhabe, der Schulsozialarbeit des Karl-von-Frisch Gymnasiums und der Schulsozialarbeit der Anne-Frank-Schule durchgeführt. Frau Agnes Staigl, Schulsozialarbeiterin der Anne-Frank-Schule leitete das Bastelangebot zum Bemalen verschiedener Holzplättchen. Ziel war es aus den bemalten Holzplättchen ein großes gemeinsames Bild entstehen zu lassen. In der Gemeinschaftsarbeit der Kinder wird die Vielfalt in unserer Gesellschaft schön zur Geltung gebracht, ebenso die Botschaft, dass gemeinsam etwas Großes geschaffen werden kann. Als Erinnerung an diesen besonderen Tag wurde das Bild in der Anne-Frank-Schule aufgehängt.

Erinnerung an den Aktionstag „Mission Inklusion“