Austausch von Wasserzählern


Nach dem Eichgesetz ist die Gemeinde verpflichtet, die in Gebäuden eingebauten Wasserzähler in Abständen von 6 Jahren auszutauschen. Dieser Austausch ist mit Ausnahme von eventuell notwendigen Umbauarbeiten für die Anschlussnehmer nicht mit Kosten verbunden. Die Firma Eugen Heinz GmbH wird in den nächsten Tagen mit der Wasserzähleraustauschaktion beginnen. Wir bitten Sie deshalb, dem Monteur der Firma Eugen Heinz GmbH den Zutritt zu den Wasserzählern zu gewähren.
Betroffen sind folgende Straßen: Achalmstraße, Ahornweg, Akazienweg, Amselweg, Austraße, Bahnhofstraße, Balthas-Dieter-Weg, Beim Jägerhaus, Berggässle, Bergweg, Birkenstraße, Blumenstraße, Breitenäcker, Brunnenwiesen, Buchenstraße, Bundachstraße, Burggartenweg, Dorfstraße, Eichachstraße, Erlenstraße, Eschenweg, Fichtenweg, Filsenbergstraße, Geierweg, Hechinger Straße, Hindenburgplatz, Hohe Lehr, Im Brühl, Im Gässle, Im Kreben, Im Steinig, Jahnstraße, Kanalstraße, Kappelstraße, Kastanienweg, Kirchstraße, Kraußengasse, Lärchenweg, Lehlestraße, Maiengasse, Mörikestraße, Mühlackerstraße, Nelkenstraße, Pappelweg, Platanenweg, Pulvermühle, Robert-Wörner-Straße, Roßbergstraße, Rottenburger Straße, Schloßhof, Schönblickstraße, Silcherstraße, Speckstraße, Spitzenbühl, Steinig, Steiniggäßle, Steinlachburg, Talweg, Tübinger Straße, Uffhofenstraße, Vogelsangstraße, Weidenweg, Wilhelm-Herter-Straße, außerdem einzelne Gebäude und Anlagen im Gemeindegebiet. 
Sollte Sie der Monteur mehrmals nicht erreichen, wird Ihnen eine Benachrichtigung im Briefkasten hinterlassen. Wir bitten Sie, sich mit dem Monteur in Verbindung zu setzen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Schweitzer-Herm, Tel. 9299-32, E-Mail: mschweitzer-herm@dusslingen.de.